Zur Messe Tierwelt

Herzlich Willkommen zur Tierwelt 2023!

Tierisch, tierisch wird es am 15. und 16. April 2023 in der Messe Magdeburg

„Guck mal, da schwimmt ein Clown-Fisch.“ Und: „Hach, ist der süß.“ Die Magdeburger Tierwelt verzaubert große und kleine Tierfans. Am 15. und 16. April 2023 verwandeln sich die 3 Magdeburger Messehallen endlich wieder in ein Paradies für Tierfreunde. Hunde, Katzen, Kleintiere und Vögel finden ihren Platz traditionell in den Hallen 1 und 2. Neben einer großen Vielfalt an Produkten und Dienstleistungen, bietet die TIERWELT auch ein spannendes Rahmenprogramm in allen drei Hallen. Von mehreren Vorführringen im Ausstellungsbereich Hund bis hin zur Rassekatzenausstellung in Halle 2. - Hier ist für jeden Tierliebhaber etwas dabei! In der Messehalle 3 kommen Aquarianer auf ihre Kosten. Neben dem internationalen Wettbewerb "The Art of the Planted Aquarium", mit den bekanntesten Aquascapern aus Deutschland und den umliegenden Ländern, gibt es hier auch interessante Produkte und die neusten Trends der Branche zu bestaunen.

Bitte Impfpass nicht vergessen!

Liebe Besucher,

auch in diesem Jahr gilt folgende Regelung für Hunde, die uns zur Tierwelt besuchen möchten:

Hunde müssen gültig gegen Tollwut geimpft sein.

Die Impfung gegen Tollwut ist gültig, wenn

- der Hund zum Zeitpunkt der Impfung mind. 12 Wochen alt war,

- der Zeitpunkt der Impfung und die Gültigkeitsdauer der Impfung vom Tierarzt im entsprechenden Abschnitt des Ausweises angegeben wurde.

Die Gültigkeitsdauer beginnt mit der Feststellung des Impfschutzes, für den mindestens 21 Tage nach der Erstimpfung verstrichen sein müssen, und reicht bis zum Ende der Impfdauer, die in der Zulassung des Impfstoffes vorgeschrieben ist.

Hunde im Alter unter 15 Wochen benötigen anstelle der Tollwutschutzimpfung eine schriftliche Erklärung des Verfügungsberechtigten, aus der hervorgeht, dass das Tier bisher ausschließlich in Deutschland gehalten und nicht mit wild lebenden Tieren in Berührung gekommen ist.